Gräfin Mariza – 2021

Operette in drei Akten von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik: Emmerich Kálmán
Eine reiche Gutsbesitzerin, ein verarmter, jedoch stolzer Adeliger, ein Bräutigam, der aus einer Operette entsprungen ist, und die Tiefen der ungarischen Puszta……… das sind die Zutaten zur Operette „Gräfin Mariza“.
Zum ersten Mal steht ein Werk Emmerich Kálmáns auf dem Spielplan der Pramtaler Sommeroperette. „Gräfin Mariza“ gehört zu den besten Stücken der silbernen Operettenära und ist seit der Uraufführung 1924 ein Welterfolg, der allein vier Mal verfilmt wurde.

Mehr

Über uns

Verein Freunde und Förderer der Pramtaler Sommeroperette Warum wir Sie brauchen! Musik ist Gemeinschaft. Auf der einen Seite die Künstler. Auf der anderen Seite die...

Mehr

Orchester

sINNfonietta

Wenn sich 15 hochprofessionelle und begeisterte Musikerinnen und Musiker aus dem oberösterreichisch-bayrischen Grenzgebiet mit ihrer Liebe zur Musik treffen, um unter der Leitung von Dirigent Gerald Karl ihrer Leidenschaft zu frönen, dann kann das nur zur Gründung eines einzigartigen Ensembles führen. So entstand 2010 das Salonorchester sINNfonietta.

Mehr

Schloss Zell

Bildungsschlösser OÖ

Inmitten der drei Bezirke Schärding, Grieskirchen und Ried steht das barocke Schloss Zell seit rund 40 Jahren als inspirativer Ort für Seminare und Tagungen. Mit sehr guter öffentlicher Anbindung eröffnet sich dem Besucher ein einzigartiger Rahmen für Fortbildung und Weiterentwicklung.

Mehr
Aktuelle Informationen:

Gräfin Mariza – 2021

Operette in drei Akten von Julius Brammer und Alfred Grünwald
Musik: Emmerich Kálmán
Eine reiche Gutsbesitzerin, ein verarmter, jedoch stolzer Adeliger, ein Bräutigam, der aus einer Operette entsprungen ist, und die Tiefen der ungarischen Puszta……… das sind die Zutaten zur Operette „Gräfin Mariza“.
Zum ersten Mal steht ein Werk Emmerich Kálmáns auf dem Spielplan der Pramtaler Sommeroperette. „Gräfin Mariza“ gehört zu den besten Stücken der silbernen Operettenära und ist seit der Uraufführung 1924 ein Welterfolg, der allein vier Mal verfilmt wurde.

Mehr »

Orchester

Wenn sich 15 hochprofessionelle und begeisterte Musikerinnen und Musiker aus dem oberösterreichisch-bayrischen Grenzgebiet mit ihrer Liebe zur Musik treffen, um unter der Leitung von Dirigent Gerald Karl ihrer Leidenschaft zu frönen, dann kann das nur zur Gründung eines einzigartigen Ensembles führen. So entstand 2010 das Salonorchester sINNfonietta.

Mehr »

Schloss Zell

Inmitten der drei Bezirke Schärding, Grieskirchen und Ried steht das barocke Schloss Zell seit rund 40 Jahren als inspirativer Ort für Seminare und Tagungen. Mit sehr guter öffentlicher Anbindung eröffnet sich dem Besucher ein einzigartiger Rahmen für Fortbildung und Weiterentwicklung.

Mehr »
LH Mag. Thomas Stelzer

LH Mag. Thomas Stelzer

OÖ Landesregierung

Fixpunkt im oö. Kultursommer

Seit 2013 hat das Kulturangebot im Pramtal eine wunderbare Erweiterung erfahren. Das Salonorchester sINNfonietta brachte in diesem Jahr zum ersten Mal vor der malerischen Kulisse des Schlosses Zell an der Pram eine Operetteninszenierung auf die Bühne.
mehr

OÖN

OÖN

Pramtaler Sommeroperette: Premiere von Carl Michael Ziehrers „Die Landstreicher“
Ihre 7. Saison begann die „Pramtaler Sommeroperette“ am Samstag im Schloss Zell an der Pram mit der Premiere von Carl Michael Ziehrers 1899 uraufgeführtem Werk „Die Landstreicher“. Die rasante Verwechslungskomödie kreist um ein aktuelles Thema: Diskriminierung und „Schöner Schein“.
mehr

Aktuelle Nachrichten

Eurofun Touristik  GmbHLand OberösterreichRaiffeisenbank SchärdingHaberl EnergieanlagenACCRETECH Europe