Rückabwicklung Tickets 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Spielzeit 2020 muss aufgrund der Vorschriften der Bundesregierung ersatzlos gestrichen werden. Für Sie, als unsere Kunden, bieten wir folgende Möglichkeiten zur Rückabwicklung des Kartenkaufs, wenn Sie Karten für eine Vorstellung 2020 reserviert oder gekauft haben, an:

Bestellte und noch nicht bezahlte Karten werden automatisch storniert.
In diesem Fall müssen Sie selbst nicht aktiv werden.

Für bereits bezahlte Karten bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten an (die Bearbeitung kann einige Tage in Anspruch nehmen, wir bitten im Vorhinein um Verständnis):

  1. Bezahlte Karten behalten ihre Gültigkeit für die Vorstellungstage 2021. Die Vorstellungen finden in einem Jahr, minus ein Tag statt (13.6.2020 =12.6.2021, usw…). Wenn Sie auf eine Vorstellung von „Gräfin Mariza“ 2021 umbuchen wollen, so senden Sie uns ein Mail an info@sommeroperette.at mit der von Ihnen gewünschten Vorstellung. Die Kategorien behalten ihre Gültigkeit. Sie bekommen in wenigen Tage ein Antwortmail mit der Bestätigung der Umbuchung.
  1. Sie verzichten zugunsten unseres gemeinnützigen Vereins „Freunde und Förderer der Pramtaler Sommeroperette“ auf die Rückerstattung des Kartenpreises. Mit dieser Spende helfen Sie uns sehr, eine schwierige Zeit zu überstehen und unterstützen einen hoffentlich für uns alle glücklichen Neustart im Jahr 2021. In diesem Fall müssen Sie für 2021 Ihre Karten neu bestellen.
  1. Sollten Sie Karten bei einer Vorverkaufsstelle (z.B. Ö-Ticket) erworben haben, so kann die Rückzahlung nicht über diese Vorverkaufsstelle erfolgen. Für die Rückerstattung ist es notwendig, dass Sie uns die Karten im Original unter Angabe Ihrer Bankverbindung zusenden (Maria Karl, Göpping 17, 4783 Wernstein am Inn), wenn möglich mit Angabe einer Telefonnummer oder E-Mail Adresse für evtl. Rückfragen.
  1. Sollten Sie ein Kombiticket für DINNER + Vorstellung über das Landesbildungszentrum erworben haben, so ist die Rückabwicklung nur über das Schloss Zell an der Pram möglich. In diesem Fall kontaktieren Sie das Landesbildungszentrum unter +43 732 7720-51200 oder www.schloss-zell.at.
  1. Für Karten, die über den Online-Vorverkauf unserer Internetseite, bzw. der Internetseite des Landestheaters Linz erworben wurden, bieten wir eine Rückerstattung des Kartenpreises ausschließlich über die Mailadresse info@sommeroperette.at an. Eine Rücksendung der Karten im Original ist in diesem Fall nicht nötig, da wir über Ihren Namen auf den ausgedruckten Karten die Daten Ihrer Bestellung zuordnen können. 

Karten, für die bis zum 30.09.2020 keine Mitteilung an den Verein übermittelt wurde, gelten danach als Spende an unseren Verein zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Tätigkeiten (siehe Punkt 2). Wir sind für Sie telefonisch unter +43 664 5931807 erreichbar. Sollten Sie uns nicht unmittelbar erreichen, so senden Sie ein SMS, wir melden uns bei Ihnen.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie alle im nächsten Jahr bei unseren Aufführungen zu begrüßen! Bleiben Sie gesund!

Eurofun Touristik  GmbHSchärdinger Granitindustrie AGRaiffeisenbank SchärdingHaberl Energieanlagen